Stand 24.06.2020

Nachwuchs im Kanuverein

Nach erfolgreich absolvierten 36 Elb-Kilometern im 10er Kanadier, wurde unsere neue Jugend-Brigade am 20.06.2020 feierlich in den Kanuverein aufgenommen. Die raue Strecke zwischen Elster und Coswig (Anhalt) hat nicht nur den jungen Kanuten eine Menge Kraft und Durchhaltevermögen abverlangt. Um so stolzer können alle auf das Erreichte sein!

Jugend-Brigade_2020

Unser Jugendtraining findet wöchentlich am Freitag oder nach Absprache auch donnerstags statt. Wer Interesse hat mitzumachen ist herzlich willkommen! Voranmeldungen unter info@kanuverein.de werden erbeten.

Stand 09.06.2020

Liebe Paddel-Interessierte!

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir nun auch wieder unser beliebtes Schnupper-Paddeln anbieten können! Terminabsprachen bitte unter info@kanuverein-coswig.de

 

Stand 28.05.2020

Liebe Sportfreunde,

Mit der 6. Corona-Eindämmungsverordnung (gültig ab Donnerstag, 28. Mai 2020) können wir unseren Sportbetrieb wieder aufnehmen und unser Kanuheim für Paddelfreunde öffnen.

Quelle: https://ms.sachsen-anhalt.de/themen/gesundheit/aktuell/coronavirus/sechste-verordnung/

Wir bitten dabei Folgendes zu beachten:

  1. Ein Mindest-Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss durchgängig gewährleistet sein
  2. Hygieneanforderungen müssen eingehalten werden. – Dazu wurden mehrere Desinfektionsspender im Vereinsheim aufgestellt.

Euer Vorstand

 

 

Frühjahrs-Putz

der neue Termin unseres diesjährigen Frühjahrs-Arbeitseinsatzes wird bald bekannt gegeben

Neuer Vorstand

Zur Jahreshauptversammlung des Kanuvereins Coswig (Anhalt) e.V. am 14.11.2019 wurde Rechenschaft über das vergangene Jahr gegeben und turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Die 4 Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorstand Kanuverein Cowig (Anhalt) e.V.

Wir sagen den ausscheidenden Vorstandsmitglieder ein herzliches Dankeschön für die hervorragend geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren! Und danken den neuen Vorstandsmitgliedern für die Übernahme der Verantwortung!